Danke Lutz

© Franz HAUSNER. 15.04.2010. Portraits von Dr. Lutz Holzinger. Journalist und Autor.
© Franz HAUSNER. 15.04.2010. Portraits von Dr. Lutz Holzinger. Journalist und Autor.

Nachruf auf den UHUDLA Redaktionschef Dr. Lutz Holzinger 1944 – 2014
Erschienen in der UHUDLA Ausgabe 101/2014

Trauer und Fassungslosigkeit ■ Es ist schwer, das politische Leben und das gesellschaftliche Wirken eines ganz, ganz großen dialektischen Materialisten, Marxisten, Denkers, Weltverbesserers und Freundes in Worte zu fassen. Darum sollten diese zwei Seiten ohne Buchstaben erscheinen. Dem Lutz, der ein Meister der Lettern war, sei an dieser Stelle der Versuch eines kurzen Nachrufs geschuldet.  Danke_Lutz_PDF    
Weiterlesen

Advertisements

Zu ebener Erd‘ und drunt im Keller

Ein Geheimtipp: „Zum Holunderstrauch”
Mit offenen Augen – Von Walter Lohmeyer (UHUDLA Ausgabe 102/2014)

Der „gstandene Wirt” Gerhard Müller mit Schwester Maria. Foto: Lohmeyer

Wenn man das Weinviertel in Wien finden möchte, wird man im ersten Bezirk  fündig. Nein, Sie lesen schon richtig, denn in der Schreyvogelgasse sind vielleicht die engagiertesten „Wirtsleut“ am Arbeiten, die man sich als Beislbesucher wünschen kann. „Zum Holunderstrauch“ heißt der Geheimtipp und Gerhard Müller, der Inhaber, beginnt zu erzählen: Weiterlesen

Inspektotr Kocek & die toten Trafikantinnen

Das 1. ultimative Highlight für Krimi-Fanskocek

Inspektor Kocek
 & die toten Trafikantinnen
Eine Wiener Kriminalerzählung
von Georg A. Siegl
ISBN 3 901561 20 X; 
80 Seiten

Preis: Euro 9,-
Theodor Kocek ist Kriminalbeamter, und alle diesbezüglich möglichen Witze sind bereits gemacht worden. Eine Reihe von Trafiküberfällen, Trafikantinnenmorden und -entführungen verunsichern die Stadt, und in erster Linie den Herrn Hofrat.
Mithin entspinnt sich ein Wettlauf zwischen unspektakulärer, kriminalistischer Arbeit, und den irren Phantasien einer längst hochgegangenen, menschlichen Zeitbombe. Weiterlesen