Wärst du doch beim Geilomobil geblieben

Geilo

100 Tage „Wastl-Land” ■ In der Alpenrepublik gehts bergab. Servas Sozialstaat, Ade Solidarität. Ein bischen Spass muss sein fürs Fußvolk Der UHUDLA bringt zur allegemeinen Erheiterung in harten Zeiten die Kurz-Memoiren – noch geiler als das Geilomobil. Außergewöhnliches vom österreichischen Bundeskanzler Kurz für seine Fans und nicht nur für die. Die Ereignisse seines kurzen, wenn auch überaus ereignisreichen Lebens in Buchform.
Der „Angeber Verlag” erlaubte dem UHUDLA exklusive Einblicke in das biografische Werk des Wastl Kurz.

Weiterlesen

Advertisements